Registrieren

Wie soll eine Bewerbung aussehen?

Ihr möchtet in die Gilde? Lasst es uns wissen.

Wie soll eine Bewerbung aussehen?

Beitragvon Styrâs » 10.10.2011, 23:19

Wie soll eine Bewerbung aussehen? - Anleitung für deine Bewerbung bei der 25er-Raidgilde „absencé“

Hallo lieber Bewerber, hallo liebe Bewerberin,
du hast dich entschieden, dich bei der 25er-Raidgilde „absencé“ zu bewerben und hast es geschafft, dich dafür im Forum durchzukämpfen. Glückwunsch dazu! Hier soll dir eine kleine Hilfe für deine Bewerbung zur Verfügung gestellt werden. Lass dich von dem vielem Text nicht abbringen, dass alles hier durchzulesen. Eine gute Bewerbung ist der erste Schritt für den Gildenbeitritt. Gleichzeitig wird dir so die Chance gegeben, dich bestmöglich darzustellen und wir erfahren, ob du zu uns passt.
Kommen wir zur nun endlich zur Bewerbung, die aus vier Punkten bestehen sollte.

1. Teil der Bewerbung:
Hier wollen wir etwas Privates über dich erfahren. Es muss keine genaue Aufstellung deines Lebenslaufes sein. Vielleicht wohnst du in der Nähe eines „Gildies“ oder wir können so deine möglichen, „sprachliche Eigenarten“ verstehen :P. Folgendes wäre nützlich:
Name, ob du Vor- und/oder Nachname angibst, bleibt dir überlassen.
Wohnort
Alter, hier wollen wir hauptsächlich wissen, bist du über 18 oder nicht? Sollte das nicht der Fall sein, mmh Pech gehabt, überzeugst du aber durch dein spielerisches Können, ist es Latte, wie alt man ist ;). Für Genaueres fragst du am besten einen der Gildenleitung.
Beruf, bist du „Schichtler“ oder nicht. Generell ist das kein Problem, es wäre nur vorher schön zu wissen, damit man dementsprechend deine Aktivität abschätzen kann.

2. Teil der Bewerbung:
Dein Charakter und deine WoW-Erfahrungen sind hier relevant.
Charaktername
Beruf
Skillung(en)
eventuell Twinks
Raid-/WoW-Erfahrung; hast du mal zum Beispiel Ulduar gesehen, wie steht es mit BoT, PSA?

Pflicht ist es, einen Arsenallink deines Charakters (Main) anzugeben. D.h. sei ehrlich mit deinen Angaben. Fehlende Ausrüstung kann man immer nachholen, wichtig sind die „Basics“. Gleichzeitig sehen wir so, ob du erstens Spiel- („du hast den und den Boss down“) und zweitens Klassenverständnis (Sockelung, Verzauberung etc.) besitzt. Aber „Crapgear“ und „Müllsockelung“ gehen gar nicht, sowie fehlende „Rufenchants“ (Therazane etc.).
Immer hilfreich ist ein Link zu World of Logs. Damit können wir direkt deinen „Skill“ abschätzen. Wenn es so was für dich in einem Raid nicht gibt, ist das kein Beinbruch, nur macht man so dein Spielverständnis von den Testraids alleine abhängig.

3. Teil der Bewerbung:
Was macht dich so „übelst krass geil“, dass wir dich unbedingt nehmen müssen? Hier kannst du frei für dich werben. Was wir nicht lesen wollen, sind so Standardformulierungen wie, „ich bin zuverlässig und habe immer Pots dabei“. Das nehmen wir als selbstverständlich an. Zum Beispiel kannst du schreiben, dass du dich immer auf dem Laufenden hältst, was WoW angeht und so was immer wieder gerne im Forum postest. Vielleicht bist du auch ein guter Witzeerzähler :P. Sollte dir hier nichts einfallen, ist das auch nicht so schlimm. Ich bin ja auch schüchtern.

4. Teil der Bewerbung:
Der letzte Teil ist Eigeninteresse. Wie bist du auf uns aufmerksam geworden und wieso hast du dich für uns entschieden? Sei bitte ehrlich, wir reißen niemandem für seine Meinung den Kopf ab. Hier kannst du uns sogar Feedback geben, wie wir, die Gilde „ absencé“, auf dem Server wahrgenommen werden.
Ich hoffe, dass das alles hier dir bei dem Schreiben deiner Bewerbung eine Hilfe war. Für weitere Fragen kannst du immer einen von der Gilde ansprechen.

Schöne Grüße,
die Gilde absencé.

BEWERBEN
Styrâs
Leader



 
Beiträge: 137
Registriert: 05.08.2010, 14:10
Wohnort: Krefeld

Zurück zu Bewerbungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste